Bibliografie Hans Riehl

Selbständige Publikationen

  • Baukunst in Österreich. Eine Stilkunde an Hand des österreichischen Kunstgutes. Erster Band: Das Mittelalter. Mit 32 Vollbildern, 75 Textbildern und 6 Tafeln nach Zeichnungen des Architekten Ernst Horwatitsch. Wien: Österreichischer Schulbücherverlag 1924 (= Deutsche Hausbücherei. Herausgegeben von der Volksbildungsstelle des Bundesministeriums für Unterricht.), 246 S. und 32+VI Bildtafeln; ill. Mehr nicht erschienen.
  • Der St. Stephansdom in Wien. Mit 107 Abbildungen. 1.-20. Tausend. München: Herausgegeben von der Allgemeinen Vereinigung für christliche Kunst 1926 (= Die Kunst dem Volke. 61/62.), 64 S.; ill.
  • Die Wachau zwischen Melk und Stein. Wien-Augsburg: Österreichische Verlagsgesellschaft Dr. Benno Filser & Co. 1926 (= Österreichische Kunstbücher. 53-54.), 96 S.; ill.
  • (Herausgeber) Fichtes Schriften zur Gesellschaftsphilosophie. I. Teil: Reden an die deutsche Nation. Eingeleitet, erläutert und mit Anmerkungen versehen von Hans Riehl. Jena: Verlag von Gustav Fischer 1928 (= Die Herdflamme. Sammlung der gesellschaftswissenschaftlichen Grundwerke aller Zeiten und Völker. Herausgegeben von Othmar Spann. 15.), XI, 540 S.
  • (Herausgeber) Fichtes Schriften zur Gesellschaftsphilosophie. II. Teil: Die drei Schriften über den Gelehrten. Eingeleitet, erläutert und mit Anmerkungen versehen von Hans Riehl. Jena: Verlag von Gustav Fischer 1929 (= Die Herdflamme. Sammlung der gesellschaftswissenschaftlichen Grundwerke aller Zeiten und Völker. Herausgegeben von Othmar Spann. 16.), X, 306 S.
  • (Hans Richter) Kapitalismus und Sozialismus. Das Gemeinsame ihrer Grundhaltung und die wahre Lösung der sozialen Frage. 1. bis 5. Tausend. Wien-Graz-Klagenfurt: Verlag des Steirischen Heimatschutzverbandes 1929, 54 S.
  • Barocke Baukunst in Österreich. Die Einführung des Barockstils in die deutsche Kunst. Mit 125 Abbildungen. 1. bis 15. Tausend. München: Herausgegeben von der Allgemeinen Vereinigung "Die Kunst dem Volke" [1930] (= Die Kunst dem Volke. 73/74.), 60 S.; ill.
  • (Mitherausgeber) Die Österreichisch-Alpine Montangesellschaft 1881-1931. Mit der Herausgabe waren betraut: Fritz Erben - Maja Loehr - Hans Riehl. Wien / Wien-Berlin / Düsseldorf: Im Selbstverlage der Gesellschaft / Verlag Julius Springer / Verlag Stahleisen m.b.H. 1931, VII, 209, 536 S. und 17 Tafeln sowie XIII Tafeln; ill.
  • Griechische Baukunst. Mit 125 Abbildungen. 1. bis 10. Tausend. München: Herausgegeben von der Allgemeinen Vereinigung für christliche Kunst 1932 (= Die Kunst dem Volke. 77/78.), 60 S.; ill.
  • Kleine Einführung in die Gesellschaftslehre in 18 Fragen und Antworten. Berlin-Wien: Erneuerungs-Verlag 1934 (= Bücherei des Ständestaates. 8.), 32 S.
  • (Herausgeber) Steirisches Eisen. Beiträge zur Geschichte des österreichischen Eisenwesens. Im Auftrage des Bundes der österreichischen Industriellen, Landesverband für Steiermark, unter Förderung der "Eisenhütte Österreich" und mit Unterstützung steirischer Eisen- und Stahlwerke herausgegeben von Viktor von Geramb, Hans Pirchegger und Hans Riehl. [Band] I.: Das steirische Eisenbuch. Stätten der Arbeit am steirischen Eisen in alter und neuer Zeit. Einleitender Text von Hans Kloepfer. Herausgegeben von Hans Riehl. Mit 150 Bildern und einem Titelbild. Graz: Leykam-Verlag 1937, 170 S. und 2 Bildtafeln; ill.
  • (Mitherausgeber) Heimatliches Bauen im Ostalpenraum. Ein Handbuch. Herausgegeben von Josef Papesch, Hans Riehl, Walter v[on] Semetkowski. Graz: Steirische Verlagsanstalt 1941 (= Das Joanneum. Beiträge zur Naturkunde, Geschichte, Kunst und Wirtschaft des Ostalpenraumes. Sonderband.), 192 S. und 136 Bildtafeln; ill.
  • Der Dom zu Gurk. 44 Bilder mit einführendem Text. Königstein im Taunus-Leipzig: Verlag der Eiserne Hammer, Karl Robert Langewiesche [1942] (= Der eiserne Hammer.), 48 S.; ill.
    • Der Dom zu Gurk. 44 Bilder mit einführendem Text. Königstein im Taunus-Leipzig: Verlag der Eiserne Hammer, Karl Robert Langewiesche 1954 (= Langewiesche-Bücherei.), 48 S.; ill.
  • Bildwerke von Michelangelo Buonarroti gedeutet. 1. Auflage. Graz: Verlag Jos. A. Kienreich 1946, unpaginiert [56 Seiten]; ill.
  • Über Wesen und Würde der Kunst. Gedruckt nach dem Manuskript in der Handschrift des Verfassers. Gesellschaft der Freunde der Neuen Galerie in Graz, Jahresgabe 1948. Erschienen in 300 handschriftlich numerierten Exemplaren. Graz: Gedruckt bei Rota-Offset 1948; unpaginiert [48 Seiten].
  • (Herausgeber) Ernst Dombrowski: Holzschnitte. Mit einer Einführung von Hans Riehl. 1. Auflage. Graz-Wien: Verlag Ulrich Moser 1949, 159 S.; ill.
    • Urwissen. Eine Einführung in die Philosophie an Hand der Quellen. 1. Auflage. Graz: Verlag Jos. A. Kienreich 1949, 294 S. und 4 Falttafeln.
    • Urwissen. Wege zum Quell ewiger Weisheit. 2., verbesserte Auflage. Einband und Schutzumschlag: Karl Baal. Wien: Verlag Kremayr & Scheriau [1956], 294 S. und 4 Falttafeln.
  • Urwissen. Wege zum Quell ewiger Weisheit. 2., verbesserte Auflage. Einband und Schutzumschlag: Karl Baal. Lizenzausgabe. Wien: Buchgemeinschaft Donauland [1957], 294 S. und 4 Falttafeln.
  • Ordnung des Geistes. Eine Einführung in die Philosophie anhand der Quellen. Nachdruck der 2., verbesserten Auflage des unter dem Titel "Urwissen" 1956 bei Kremayr & Scheriau, Wien, erschienenen Werkes. Graz: Akademische Druck- u. Verlagsanstalt 1973, 294 S. und 4 Falttafeln sowie 1 Bildtafel; ill.
  • (Herausgeber) Othmar Spann: Das philosophische Gesamtwerk im Auszug herausgegeben von Hans Riehl. Wien: Wilhelm Braumüller Universitäts-Verlagsbuchhandlung Ges. m.b.H. 1950, V, 338 S. und 1 Autograph-Reprint. Eine von Hans Riehl vorgenommene Textmontage.
  • Österreichische Malerei in Hauptwerken. Mit 12 Farbtafeln und 79 einfarbigen Kunstdruckbildern. 1.-10. Tausend. Wien: Verlag Kremayr und Scheriau 1957, 214 S. und 1 Bildtafel.
    • Österreichische Malerei in Hauptwerken. Mit 12 Farbtafeln und 79 einfarbigen Kunstdruckbildern. 1.-10. Tausend. Lizenzausgabe. Wien: Buchgemeinschaft Donauland [1958], 214 S. und 1 Bildtafel.
  • Othmar Spann zum 80. Geburtstag. Vortrag, gehalten anläßlich der Spannfeier im Kleinen Festsaal der Universität Wien am 15. Oktober 1958. Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt 1959, 13 S.
  • (Mitherausgeber) Wilhelm Andreae: Vom Geist der Ordnung in Gesellschaft und Wirtschaft. Ausgewählte Aufsätze und Abhandlungen. Als Festschrift zum 70. Geburtstage herausgegeben von Walter Heinrich, Hans Riehl, Anton Tautscher. Stuttgart: G. Fischer 1959, 208 S.; ill.
  • Festschrift Hans Riehl. Gesammelte Aufsätze. Graz: Akademische Druck- u. Verlagsanstalt 1961, VII, 259 S. und XIV Bildtafeln; ill.
  • (Mitarbeiter) Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Kärnten, Steiermark: Baudenkmäler, bearbeitet von Franz Fuhrmann, Laurin Luchner, Karl Oettinger, Erwin Heinzle, Karl Ginhart, Hans Riehl. 3. Auflage. Stuttgart: Philipp Reclam [1961] (= Reclams Kunstführer Österreich. 2.), 911 S.; ill.
  • (Mitherausgeber) Othmar Spann Gesamtausgabe. Herausgeber Walter Heinrich, Hans Riehl, Raphael Spann, Ferdinand A[lois] Westphalen. Graz: Akademische Druck- u. Verlagsanstalt 1963-1979, 21 Bände.
  • (Herausgeber) Othmar Spann: Gesamtausgabe. Herausgeber: Walter Heinrich, Hans Riehl, Raphael Spann, Ferdinand A[lois] Westphalen. Redaktionelle Leitung: Oskar Müllern. Band. 20: Othmar Spann: Gespräch über Unsterblichkeit. Betrachtungen zweier Krieger im Felde. Mit Nachworten von Reinhold Oswald Messner und Hans Riehl. Aus dem Nachlaß eingerichtet von Oskar Müllern. Graz: Akademische Druck- u. Verlagsanstalt 1965, IX, 212 S.
  • Weckruf. Vorhof. Im Heiligtum. [Graz: Selbstverlag von Hanna Riehl 1965], unpaginiert [31 Blatt].
  • Der innere Gehalt des Kunstwerkes. Umschlaggestaltung: Paul Zwirchmayr. Auflage 3000 Exemplare. Salzburg: [Universitätsverlag Pustet] 1972 (= Stifterbibliothek. 40.), 117 S.
  • Mensch und Welt. Abendgespräche des Johannes. Herausgegeben von Hanna Riehl. Graz: [Selbstverlag von Hanna Riehl] 1975, 204 S.

Graz, im Jänner 1994
Reinhard Müller

BACK  |  STARTSEITE